Preisgekrönte Schale beim 40. Töpfermarkt

40. Bürgeler Töpfermarkt

Vom 20. bis 22. Juni 2014 fand in Bürgel der 40. Töpfermarkt statt.
Trotz des Todes von Wolfgang Philler und Christine Freigang, den beiden Hauptverantwortlichen der letzten Jahre,
kann der Markt als ein Erfolg bezeichnet werden. Eine Rekordzahl an Ausstellern und an eingesandten
Stücken für den wieder ausgeschriebenen Walter Gebauer Keramikpreis konnte konstatiert werden.
Die Siegerschale ist oben im Bild zu sehen.

41. Bürgeler Töpfermarkt

vom 19. bis 21 Juni 2015.
Die in den Alben 5 bis 8 aufrufbaren Bilder konzentrieren sich in diesem Jahr vorwiegend auf Einzelstücke der Hersteller.
Am Anfang des 5. Albums ist das preisgekrönte Werk zur Aussscheibung "Keramik-Spiel" zufinden,
danach eine Puppenstube, die den Publikumspreis gewann.


Wer in Ruhe noch einmal einen Rundgang über den Markt machen will, kann das entspannt hier tun.